Ansprechpartner

Medizintechnik,

Stephan Scholich

 

Telefon 030.61 69 09-38

Fax       030.61 69 09-40

Die Anforderungen an stromführende Teile für medizinische Implantate sind hoch.

 

Wir möchten nicht, daß ein Patient jemals wegen eines von uns gefertigten Teiles zu seinem Arzt zurück muß.

 

Seit den neunziger Jahren fertigen wir Stromleiter und Antennen im automatisierten Drahterosionsverfahren

für Anwendungen in Implantaten und der unterstützenden Systemtechnik. Jedes dieser Teile wird in unserer Manufaktur weiterbearbeitet.

Ein engmaschiges Netz von Prüfungen sichert die Qualität unserer Teile ab.